Texter des Monats – Ronny Weise

Texter des Monats – Ronny Weise

3. November 2021
In
0 Kommentare
Warum bist du freier Texter? 

Weil ich mich für wirklich alles interessiere, aber nichts davon so richtig kann – außer Schreiben. Also kann ich über alles schreiben, und zwar wirklich gut. Das funktioniert auch zuverlässig fein. Und deshalb heißt mein Business „Weiseworks“. Übrigens habe ich mal irgendwo gelesen, dass es allen besser geht, wenn Menschen ihren Beruf danach wählen, was sie am besten können; nicht nach dem, was sie am meisten wollen. Ich zum Beispiel wäre total gern Pilot geworden, hätte mich dann aber vermutlich mehr auf unterhaltsame Bordansprachen als aufs Navigieren konzentriert. Schlechte Idee! Also steure ich lieber gleich mit der Sprache und erreiche die Ziele meiner Kund*innen auf diesem Weg. Besser. Sicherer. Und mit ziemlich guter Laune.

Was sind deine Schwerpunkte?

Meine Heimat ist fast überall – auch beruflich. Das Leben wäre ja öde, wenn man sich immer Zuhause aufhalten würde. Natürlich gibt es Schwerpunkte, zum Beispiel ethische. Bewusst entschieden habe ich mich für Bio und Nachhaltigkeit, aber auch für Film-Scripting, weil Sprache mit bewegten Bildern einfach am geilsten wirkt. Auf der anderen Seite sind da Themen, die kommen unverhofft auf dich zu und fühlen sich bei dir richtig wohl. Hierzu gehören etwa Software, Vermögenswerte und auch immer wieder die Auftritte von Agenturen selbst. Ich bin gern für alle da, deren Bewegung positiv nach vorn gerichtet ist. Das schließt Verbrennungsmotoren, Waffenindustrie, Esoterik und Nazis aus.

Bitte umreiße kurz eins deiner Projekte, von dem du besonders begeistert bist/warst.

Das Netteste ist nicht immer das Fetteste: Ich mache manchmal Employer Marketing für eine Berliner Softwarebude. Es geht dann darum, junge Nerds für die Vorzüge des Jobs zu begeistern – beispielsweise mit Sprüchen wie: „Subjektorientierte Entwicklungsumgebung“ oder „Unser Lieblingscode ist vegan: keine Bugs.“ Verstehen Fachfremde weniger, die Adressierten aber sehr wohl – und feiern das. Mir macht es total Spaß, ganz tief in so eine Welt einzutauchen und damit zu spielen. Das tu ich natürlich auch gern für größere Akteure wie die Telekom oder die Helios Kliniken („Unsere Verantwortung ist das Leben. Unser Mittelpunkt: der Mensch.“). Und ganz nebenbei für den Texterverband („Wir setzen Zeichen für Qualität. Gelb auf Weiß.“).

Ronny Weise
Foto: Ronny Weise
Ronny Weise
Weiseworks – Werbung mit Wort und Plan

Kreative Arbeit, die berührt. Und Menschen verführt. Weise works.

Der Senior Texter und Kreativdirektor aus Berlin war von 2018 bis 2021 im Vorstand des Texterverbands tätig. Seit 2021 gehört er zum Fachgremium des Bewerberbeirats.

weiseworks.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.